• Chartshow

  • Edward Maya & Vika Jigulina – Stereo Love

Edward Maya & Vika Jigulina – Stereo Love

Vom rumänischen House-DJ Edward Maya hat man bislang noch nicht viel gehört. Allerdings hat er nun zusammen mit Vika Jigulina einen Sommer-Hit gelandet, der in den Charts im Bereich der Top 10 angekommen ist. Die Rede ist natürlich von Stereo Love.

Maya ist noch jung und gerade mal 24 Jahre alt. Schon mit 19 hatte er seinen ersten Erfolg, als er den Song für den rumänischen Eurovisionsvorentscheid mitkomponieren konnte, welcher auch prompt gewonnen hat und am Contest selbst auf Platz 4 landete. So gesehen, dürfte man in den kommenden Jahren noch mehr von Edward Maya hören.

weiterlesen »

posted in Allgemein | 0 Comments

Audials One – Kostenlose Musik aus dem Netz

Audials OneDie Multimedia-Software Audials One eigent sich ideal, um das heimische Musikarchiv mit kostenlosen Songs aus dem Netz zu ergänzen. Audials One arbeitet im Gegensatz zu Tauschbörsensoftware vollkommen legal, denn es werden keine illegalen Download-Quellen angezapft.

Funktionsweise:

Audials One bezieht die Musik und Videos aus Webradios und Social Media Seiten. Ähnlich wie es früher legal war, per Kasette sein Lieblingslied aus dem Radio aufzunehmen, kann man heutzutage seine Wunschlieder aus den Webradios aufzeichnen. Nur geht das viel komfortabler als früher.

Audials One bietet verschiedene möglichkeiten, um Musik aufzuzeichnen. Per Genre, Radioname oder Wunschliste können verschiedene Musiktitel aufgezeichnet werden. Wählt man seine Radios per Genre oder Name aus, kann man parallel aus allen gefundenen Webradios, die gespielten
Stücke aufzeichnen, die fortan per Stream auf den heimischen Rechner übertragen werden. Audials One bestimmt automatisch Anfang und Ende der Lieder, den Namen und Interpreten, und wandelt das Lied in das gewünschte Format (z.B. mp3) um. Mit einer Auto-Tagging-Funktion,
werden sogar noch optionale Daten, wie Albumtitel, Songtext und Cover bezogen.

Im Test hat das Aufzeichnen per Webradio sehr gut geklappt. Zwar ist nicht bei allen Liedern ein problemloser Schnitt auf den genauen Anfang und das Ende möglich, Audials One bietet aber eine manuelle Schnittfunktion, mit der man spielend leicht die Songs zurechtstutzen kann.

Mit der Wunschliste kann man zudem gezielt einzelne Songs oder Interpreten auf eine automatische Suchliste setzen. Audials One startet dann automatisch den Mitschnitt, wenn das Lied oder die band
in irgendeinem Webradio gespielt wird. Gerade bei bekannten Liedern kommen hier recht gute Ergebnisse zustande.

Eine weitere Funktion von Audials One ist die Suche nach Bands und Liedern, die sich auf Social Media Seiten, wie Youtube oder MySpace befinden. Auch hier kann man bequem den Dowload aus dem Programm heraus starten, Audials konvertiert dann die Webvideos in das gewünschte Video-Dateiformat oder extrahiert die Tonspur als mp3. Wobei die Qualität je nach Portal und Video stark variiert. Das Aufzeichnen von Webradios ist meistens um längen besser. Wobei dort nicht immer alle Lieder, meist exotische Stücke, auf die schnelle gefunden werden können.

Fazit:

Audials One konnte im Test überzeugen, vor allem die Wunschliste und das Aufzeichnen von Webradios nach gewünschtem Genre. Einziges Manko ist die etwas überladene Oberfläche, die erst etwas Eingwöhnungszeit erfordert. Hat man den Dreh aber raus, kann man sein Musikarchiv
bequem und kostenlos mit neuer Musik erweitern. Die Zusatzfunktion um Podcast aufzuzeichnen, rundet das umfangreiche Funktionsanbegot von Audials One ab.

Audials One ist in der Freeware Version kostenlos, dort können alle Funktionen genutzt und 40 Musikstücke gratis gespeichert werden. Wer mehr Songs möchte, kann Audials One als Vollversion bestellen. Mit dem Gutscheincode AudialsOne4DE gibt es 20% Rabatt bei der Bestellung. Einfach den Code im Bestellformular mit angeben.

Zudem verlost Chartshow.org noch 3 Vollversionen im Wert von je 59,90 Euro:

Um mitzumachen einfach in eurem Blog über Audials One und Chartshow.org berichten und einen Link mit dem Text "Audials One" zu diesem Beitrag setzen. Unter allen Pingbacks/Trackbacks, die bis 15.12.2009 eingegangen sind, werden die drei Vollversionen verlost. Allen Teilnehmern viel Glück.

posted in Allgemein | 2 Comments

QTom startet Rock-Channel mit Bela B und Billy Talent

QTom, das für zwei IPTV-Awards nominierte Musikfernsehen, legt noch einen drauf: Am 26. November erblickt der Rock-Kanal das Licht der Welt. Als Geburtshelfer stehen wieder Spitzenvertreter des Genres zur Seite. Bela B und Billy Talent lassen es sich nicht nehmen in Specials durch das Programm zu führen und ihre Lieblings-Rock-Clips zu präsentieren. Doch nicht nur das! Bela B feiert im Rahmen des Launches die Premiere seines neuesten Videos Schwarz / Weiß in einer alternativen Version exklusiv auf QTom.

Multitalent Bela B ist nicht nur als Mitglied der Ärzte eine lebende Legende, auch als Schauspieler brillierte er als Hauptdarsteller in Filmen wie Edelweißpiraten und Deichking. Seit Oktober ist Belas neuestes Soloprojekt Code B erhältlich. Die persönliche Führung durch Belas Rockuniversum verspricht daher spannend zu werden.

Mehrfach Echo-Preisträger Billy Talent touren zurzeit durch ausverkaufte Hallen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das im August veröffentlichte dritte Studio-Album der kanadischen Punkrocker verkaufte sich am ersten Tag über 300.000 Mal und schoss in den deutschen Charts auf Platz zwei. Mit diesen außergewöhnlichen Specials geht nun der lang erwartete dritte von zunächst zwölf Spartenkanälen auf allen Net-TV Fernsehern und im Web unter qtom.tv on air.

posted in Allgemein | 0 Comments

Jay Del Alma – Mi Corazón – Dein ist mein ganzes Herz

Der neue Song von Jay Del Alma mit dem Titel Mi Corazón ist eine Coverversion von Heinz Rudolf Kunzes Lied Dein ist mein ganzes Herz. Das Stück ist recht gut gemacht und hat durch die portugiesische Sprache einen besonders südländischen Reiz bekommen. Mi Corazón könnte zu einem Sommerhit werden, denn die Radios spielen den Titel immer öfter.

Update: Nachdem Youtube das Video vom Netz genommen hat, gibt es hier eben das Original von HR Kunze.

posted in Allgemein, Electro & House, Pop, Trash | 1 Comment

HipHop Hooray TV – Support für HipHop Jams

HipHop Hooray TV"HipHop Hooray TV" hat sich das Ziel gesetzt, die lokale HipHop Jam-Szene in NRW durch günstige Produktionen zu unterstützen. Bisher haben die Jungs für ihre Arbeit noch nicht einmal Geld verlangt, da das "Jam TV" Format noch in der Startphase ist.

Das Ziel ist jedoch die Produktionen für Veranstalter dauerhaft kostenlos zu halten, um Künstler und Veranstalter, denen das nötige Kleingeld fehlt um einen höheren Bekanntheitsgrad zu erreichen, zu unterstützen.

"Jam TV" wendet sich sowohl an Veranstalter, die Ihre Veranstaltung bewerben wollen, als auch an Künstler die Support brauchen und natürlich an die Zuschauer, die sich dafür interessieren, wie sich ihr Star auf der Bühne präsentiert.

Wer sich für Live Auftritte und Interviews vor Ort interessiert, hat hier schonmal die Möglichkeit sich einen Eindruck zu verschaffen.

HipHop Hooray TV

Auf hiphophooray.de findet ihr ein exklusives Interview des Selfmade Künstlers Favorite und natürlich auch Ausschnitte aus seiner aktuellen Tour.

posted in Allgemein | 0 Comments

Video von Thomas Godoj – Love is You

Der frisch gebackende Superstar, Thomas Godoj, hat sein erster Video fertiggestellt. Zur Single Love is You, mit der er das Superstar-Finale gewonnen hat. Jetzt ist ein Platz in den Charts eigentlich schon fast vorprogrammiert.

Das Lied ist zwar nicht unbedingt mein Favorit, aber immernoch besser als Mark Medlocks Summer Love getöse.

Via Wotschblog

posted in Allgemein, Rock | 1 Comment

Thomas Godoj der neue Superstar

Die aktuelle Staffel von DSDS ist vorbei und der neue Superstar heisst: Thomas Godoj! Im Finale konnte er sich gegen Fady Maalouf klar mit 62 Prozent der Stimmen durchsetzen.

Jetzt geht es an den Video-Dreh zu seiner ersten Single "Love is you". Ich finde das Stück für seine Stimme leider etwas zu schnulzig und mit zu wenig Pepp. Ob Dieter Bohlen da wieder seine Weichspülfinger bei der Produktion im Spiel hatte?

posted in Allgemein | 1 Comment

Mag Google keine Musik?

Rauf und runter wie an der Börse. Aus Googles Suchergebnissen soll mal einer schlau werden. Es gibt Tage, da kommen über 100 Besucher von Google zu Tobi 2 Music, dann wieder gibt es Tage da kommt gar keiner.

Stellt sich die Frage ob Google keine Musik mag. Oder ob kommerzielle Musikseiten besser gelistet werden?

posted in Allgemein | 0 Comments

Das neue Musikportal: Tobi 2 Music

Willkommen im Musik-Blog Tobi 2 Music, der neuen Anlaufstelle für hitverdächtige Musik, Songs, Videos und Branchentrends.

In regelmässigen Abständen präsentiert Tobi 2 Music neue Songs und bietet Lyrics zu den einzelnen Titeln an. Daneben spielen Charts natürlich noch eine wichtige Rolle.

Wer in Sachen Musik auf dem Laufenden bleiben will, sollte einfach den Feed von Tobi 2 Music abonnieren oder regelmäßig diese Seite besuchen.

Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.
Victor Hugo

In diesem Sinne, viel Spaß und gute Unterhaltung im Musik-Blog.

posted in Allgemein | 0 Comments

  • Flatrate

  •