• Chartshow

  • Red Hot Chili Peppers – The Adventures Of Rain Dance Maggie

Red Hot Chili Peppers – The Adventures Of Rain Dance Maggie

Die Red Hot Chili Peppers haben wieder einen neuen Song am Start: The Adventures Of Rain Dance Maggie! Seit dem Album Stadium Arcadium ist es recht still um die kalifornischen Alternativ-Rocker geworden. Nun wollen Sie 2011 noch mal so richtig durchstarten. Im Herbst soll es dann auch noch auf Tour gehen, die Chili Peppers spielen dann unter anderem in Köln, Berlin, Hamburg, München und Zürich. Der gute alte RHCP-Style ist auch im neuen Song über die Abenteuer der Rain Dance Maggie klar erkennbar.

weiterlesen »

posted in Rock | 0 Comments

David Garrett – Rock Symphonies – Tracklist

Der Star Geiger David Garrett hat ein neues Album am Start. Mit Rock Symphonies interpretiert er alte Rock-Klassiker mit seiner Geige. So finden sich neben dem Nirvana-Klassiker Smells Like Teen Spirit, noch alte Hits von Guns N' Roses und Metallica auf dem Album.

Tracklist:

1. Smells Like Teen Spirit
2. November Rain
3. The 5th
4. Walk This Way
5. Toccata
6. Vivaldi Vs. Vertigo
7. Master Of Puppets
8. 80's Anthem
9. Live And Let Die
10. Asturias
11. Kashmir

posted in Neuerscheinungen, Rap, Rock, Soul | 0 Comments

Kings of Leon – Radioactive – Video und Lyrics

Die amerikanische Rockband Kings of Leon hat wieder eine neue Single am Start. Mit Radioactive wollen sie an alte Hits wie Sex on Fire und Use Somebody aus dem Jahr 2008 anknüpfen. Bei uns war die Band bisher nur mäßig erfolgreich, einzig in Großbritannien gab es eine Nr. 1 Platzierung.

weiterlesen »

posted in Rock | 0 Comments

Billy Talent stehen verrostet im Regen

Billy Talent - Rusted From The RainDie neue Single von Billy Talent wurde von der Fangemeinde sehnsüchtig erwartet. Mit "Rusted From The Rain" wollen die Alternativ-Rocker an die Erfolge der vergangenen Hits, wie "Fallen Leaves" und "Red Flag" anknüpfen. Die neue Single, die auch auf dem neuen Album Billy Talent 3 seinen Platz findet, klingt aber nicht besonders neuartig, wie Billy Talent eben. Für Fans ist der Song aber ein Muss, wenn es auch an Innovationen fehlt.

Die Meinung innerhalb der Billy Talent Fangemeinde variiert stark. Während die einen den Song lieben, gibt es fast mehr negative Meinungen:

Im Gegensatz zu ihren vorherigen Songs, finde ich diesen hier ziemlich langweilig. Ich hoffe der Rest des Albums wird etwas agressiver ausfallen.

Als Alternativ-Rock kann man diese Schlafnummer hier wohl nicht bezeichnen [...] unglaublich lahm und unspektakulär [...] nahezu saftlos, enttäuschend [...] ich würde das Ganze zynischerweise sogar als "Kuschelrock" bezeichnen.

Wenig Kreativität dafür aber Konsequenz beweist die Band auch bei der Wahl des Album-Titels, nach Billy Talent und Billy Talent 2 folgt nun logischerweise Billy Talent 3.

Fazit: "Rusted From The Rain" ist ein durchaus brauchbarer Song fürs Radio, was dem kommerziellen Erfolg von Billy Talent keinen Abbruch tun dürfte. Wer allerdings mehr erwartet hat und gegen Mainstream-Musik ist, den dürfte die neue Single wohl eher enttäuschen.

posted in Rock | 1 Comment

The Fray – You Found Me

Die Indie-Rockband aus den USA haben mit You Found Me einen neuen Hit gelandet, der in den Charts sicherlich noch etwas nach oben gehen dürfte (Aktuell Platz 80). Während The Fray 2006 schon einmal mit dem Stück How to Save a Life den Weg in die deutschen Top 100 gefunden hatte, war es längere Zeit still um die Gruppe.

 I found God
On the corner of First and Amistad
Where the west
Was all but won
All alone
Smoking his last cigarette
I said, where you been?
He said, ask anything.

Where were you
When everything was falling apart?
All my days
Were spent by the telephone
That never rang
And all I needed was a call
It never came
To the corner of First and Amistad

Lost and insecure
You Found Me, You Found Me
Lying on the floor
Surrounded, surrounded
Why'd you have to wait?
Where were you, where were you?
Just a little late
You Found Me, You Found Me

Wer lieber auf die Akustikversion von You Found Me steht, der findet bei Tonkünste mehr.

posted in Rock | 5 Comments

Die erfolgreichsten Rock Classics aller Zeiten

Oliver Geissen präsentiert heute Abend in der ultimativen Chart Show die erfolgreichsten Rock Classics aller Zeiten. Künstler wie Alice Cooper oder Nazareth geben sich die Klinke in die Hand. Passend zur Sendung gibt es das Album "Die Ultimative Chartshow-Rock Classics" günstig im Angebot.

Auf der CD sind unter Anderem folgende Titel enthalten:

Poison (Alice Cooper)
This Flight Tonight (Nazareth)
Somebody To Love (Queen)
Hell Raiser (Sweet)
The Final Countdown (Europe)
Paranoid (Black Sabbath)
Whiskey In The Jar (Thin Lizzy)
Smoke On The Water (Deep Purple)
You Really Got Me (Van Halen)

und natürlich viele mehr...

posted in Rock | 0 Comments

Metallica Konzert – Death Magnetic

Metallica - Death MagneticVor zwei Wochen war ich am Metallica Konzert in der Schweiz (Jonschwil), der absolute Wahnsinn! Nachdem man länger nichts mehr von Metallica gehört hatte, melden sie sich am 12. September mit dem neuen Album Death Magnetic zurück. Am Konzert haben sie auch gleich den neuen Song Cyanide zum Besten gegeben. Die neue Stilrichtung geht wieder zurück zu den Metallica-Wurzeln: Harte Gitarrennriffe und Vocals. Man fühlt sich gleich in die Zeit von Master of Puppets und Justice for all zurückversetzt.

Wenn das neue Album veröffentlich ist, dürfte auch bald die offizielle Death Magnetic Tour folgen. Den 30.000 Zuschauern im kleinen schweizerischen Jonschwil hat's auf alle Fälle schon mal gefallen. Gespannt darf man auch auf die Fortsetzung von The Unforgiven sein. Nachdem auf dem alten Album Reload bereits Version 2 präsentiert wurde, gibt es auf Death Magnetic einen weiteren Nachfolger: The Unforgiven III.

posted in Rock | 1 Comment

Rammstein meets t.A.T.u

Was haben Rammstein und die russische Girlband t.A.T.u gemeinsam? Eigentlich nichts, aber dennoch scheint diese Kombination gefragt zu sein, zumindest wenn man sich bei Youtube umschaut. Das wirklich geniale Rammstein Lied "Moskau" könnte den Eindruck erwecken, dass t.A.T.u den weiblichen Part übernommen hätte. So gesehen, ist wohl Moskau als Auslöser zu sehen:

Zwei wirklich gelungene Remixes von Rammstein und t.A.T.u-Songs zeigen, warum diese Musikkombination durchaus Chart-Charakter hätte:

posted in Rock | 0 Comments

Seven Nation Army von The White Stripes

Dooo do do do do doo doo. Wer kennt es nicht? Richtig, Seven Nation Army, die wohl meistgegröhlte Melodie an der Euro 2008.

Im gonna fight em off
A seven nation army couldnt hold me back
Theyre gonna rip it off
Taking their time right behind my back
And Im talkin to myself at night
Because I cant forget
Back and forth through my mind
Behind a cigarette

And the message comin from my eyes says leave it alone [...]

posted in Rock | 0 Comments

Video von Thomas Godoj – Love is You

Der frisch gebackende Superstar, Thomas Godoj, hat sein erster Video fertiggestellt. Zur Single Love is You, mit der er das Superstar-Finale gewonnen hat. Jetzt ist ein Platz in den Charts eigentlich schon fast vorprogrammiert.

Das Lied ist zwar nicht unbedingt mein Favorit, aber immernoch besser als Mark Medlocks Summer Love getöse.

Via Wotschblog

posted in Allgemein, Rock | 1 Comment

  • Flatrate

  •