• Chartshow

  • Wunderkinder: Prodigy – Invaders Must Die

Wunderkinder: Prodigy – Invaders Must Die

posted in Electro & House |

Letzte Woche hab ich mir als eingefleischter Prodigy-Fan das neue Album Invaders Must Die zugelegt. Ich hatte ehrlich gesagt ein wenig Angst, dass die Platte wie so viele Comeback-Scheiben nichts taugt. Aber schon der erste Song - heisst übrigens gleich wie das Album - Invaders Must Die, hat mich vom Hocker gerissen. Die Jungs von Prodigy haben sich zwar viel Zeit gelassen, aber es hat sich definitiv gelohnt. Omen, Thunder, Take Me to the Hospital und Piranha sorgen für den gewohnten Electro-Punk wie ihn nur Prodigy rüber bringen kann.

Jetzt fehlt eigentlich nur noch ein Ticket für ihre aktuelle Tour. Vor einer Woche hab ich die Truppe leider knapp in Zürich verpasst. Aber vielleicht bieten sich noch ein paar Chancen. Hier ein paar Bilder vom Prodigy-Konzert.

There is currently one response to “Wunderkinder: Prodigy – Invaders Must Die”

  1. 1 On März 16th, 2009, Single Charts: Deutsche Top 100 März 2009 » Chartshow said:

    [...] sollte sich noch eine Weile in den Top 10 halten. Mein Favorit Prodigy reiht sich mit Omen aus dem Album Invaders Must Die erst auf Platz 38. Die restlichen Top 100 Platzierungen gibt es bei MTV. Beitrag bookmarken: [...]

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.

  • Flatrate

  •